Themenliste
RSS
< Vorheriger Artikel
04.05.2009 11:33 Alter: 9 yrs

Noch einige wenige Plätze frei: TopRope-Kletterschein

16.05.2009 auf Schloss Mansfeld und in Wippra


TopRope-Kletterschein

Wer mit Kindern und Jugendlichen klettert...

z.B. an der Kletterwand oder in der Kletterhalle oder Kistenklettern macht, sollte unbedingt einen Nachweis haben, dass er/sie die nötigen Fähigkeiten dazu hat. Auch wenn Du keinen Fehler gemacht hast, kann ein kleiner Unfall sonst böse Folgen haben. Darum raten wir allen jungen MitarbeiterInnen, die gern mit anderen klettern wollen, diesen Toprope-Sicherungsschein zu erwerben. Jeder, der eine Kletterstrecke mittlerer Schwierigkeit bewältigt und die Theorie und Praxis der Partnersicherung beherrscht, ist dazu in der Lage. Wir werden uns am Schloss Mansfeld treffen und gemeinsam zum Kletterfelsen in Wippra fahren. Dort legen wir unter Anleitung eines Trainers des Deutschen Alpenvereins die Prüfung ab.

Dieses Seminar wird auch bei der juleica anerkannt.

Teilnehmer: Mitarbeiter/innen ab 15 Jahre

Unterkunft: Schloss Mansfeld

Anreise: individuell

Leistung: Vollpension, Leitung

Leitung: Volker Schmidt

Preis:   29 €

CVJM Landesverband Sachsen-Anhalt

Freizeitdienst Christiane Hildebrandt
St.-Michael-Straße 46
39112 Magdeburg
[Telefon]  +49(0)391/280334-17
[Fax]       +49(0)391/280334-11