Themenliste
RSS
< Vorheriger Artikel
17.11.2018 15:39 Alter: 26 days

Jugendkammer tagte - M. Seidel eingeführt

Am 15. 11. tagte die Jugendkammer des bejm im Landeskirchenamt in Erfurt. Im anschließenden Gottesdienst wurde Michael Seidel als Referent für Jugendpolitik in den Dienst eingeführt.


Die Jugendkammer hatte eine umfangreiche Tagesordnung zu bewältigen. Neben der Auswertung des diesjährigen Jugendfestivals und der Vorstellung der Arbeit des Schüler SMD wurde Landesjugendkonvent-Mitglied Noah Jalowski als Vorstandsmitglied für die ausgeschiedene Charlotte Frank nachgewählt. Michael Seidel wurde als Vertreter des bejm für die Vorstandswahl des Landesjugendring Thüringen nominiert. Viel Zeit nahm die Vorstellung, Diskussion und der Beschluss zu Strukturveränderungen des bejm in Anspruch, so dass die Sitzung noch für eine Stunde nach der Einführung fortgesetzt werden musste. Um 21. Uhr wurde dann mit 8 Ja- zu 6 Nein-Stimmen die Strukturveränderung beschlossen, die nun in der kommenden Zeit umgesetzt werden muss. Bis dahin sind noch viele Detailfragen zu klären.

In einer Andacht in der nebenan gelegenen Michaeliskirche wurde Michael Seidel als Referent für Jugendpolitik in den Dienst eingeführt. Mit dem Spruch aus Psalm 103 "Lobe den Herrn, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat" wurden ihm viele Gute Wünsche und der Segen Gottes zugesprochen. Beim anschließenden kleinen Empfang bekam er Gratulationen und Geschenke von vielen Freunden, Kolleg*innen und Weggefährten. (Bildergalerie).