Nationale Armutskonferenz

Sprecher: Dr. Wolfgang Gern
Postfach 90 02 29, 60442 Frankfurt a.M.
Tel.: (069) 79 47 - 280
Fax: (069) 79 47 - 309
wolfgang.gern(at)dwhn.de

Stellv. Sprecherin: Michaela Hofmann
Georgstr. 7, 50676 Köln
Tel.: (0221) 20 10 - 288
Tel.: (0221) 20 10 - 396
michaela.hofmann@caritasnet.de 

Geschäftsstelle:
Diakonisches Werk der EKD
Michael Schröter
Postfach 33 02 20, 14172 Berlin
Tel.: (030) 83001 - 369
info@nationale-armutskonferenz.de
www.nationale-armutskonferenz.de


Die Nationale Armutskonferenz wird neben der am 27.1.2010 in Hamburg stattfindenden Pressekonferenz, die Fokuswoche vom 19.6 - 26.6.2010 in Berlin organisieren.

Im Rahmen dieser Woche stehen folgende Programmpunkte fest:

  • 22.6.2010 5. Treffen von Menschen mit Armutserfahrung
  • 22.6.2010 Aktion des Deutschen Caritasverbandes und der Nationalen Armutskonferenz zum Thema „Respekt“
  • 22.6.2010 Ökumenischer Gottesdienst
  • 23.6.2010 Forumsveranstaltung der Nationalen Armutskonferenz in Kooperation mit dem Deutschen Verein mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz in deren Berliner Vertretung.
    „Armut und soziale Ausgrenzung überwinden. In Gerechtigkeit investieren!“
  • 24.6.2010 Aktionstag – Öffentlichkeitstag in der Vertretung des Landes Rheinland-Pfalz
  • 25.6.2010 Fachtagung der Katholischen und Evangelischen Kirche zur Gemeinwesenarbeit/ Sozialen Brennpunkten
  • 19.6. - 26.6. 2010 Aktionswoche der Schuldnerberatung „Das Geschäft mit der Armut“
  • 19.6. - 26.6.2010 Ausstellung „Kunst trotz(t) Armut“

 

Weitere Aktionen werden folgen und über die Webseite der Nationalen Armutskonferenz bzw. dem Programmheft veröffentlicht.

Termine

  • Eröffnungsveranstaltung der EU am 21.1.2010 in Madrid
  • Eröffnungsveranstaltung Deutschland des BMAS 25.2.2010 in Berlin

Im Rahmen dieser Veranstaltung wird die Nationale Armutskonferenz einen Workshop
zum Thema „Vernetzung“ gestalten. Weitere Ausführungen hierzu sind der
Ausschreibung zu entnehmen. Auch diese Veranstaltung sollte nicht ohne die Beteiligung
von Betroffenen stattfinden. Von daher sind Anmeldungen über die Geschäftsstelle
der NAK, Frau Bothe (bothe@diakonie.de) erwünscht. Da die Teilnehmerzahl
generell begrenzt ist, kann es eventuell auch zu Absagen kommen. Eine Fahrtkostenerstattung
ist nur in besonderen Fällen möglich.

  • Pressekonferenz zur Eröffnung des Europäischen Jahres gegen Armut und soziale

Ausgrenzung durch die Nationale Armutskonferenz am 27.1.2010 in Hamburg

  • Generalversammlung EAPN vom 9.-12.6.2010 in Zypern
  • Fokuswoche vom 19.6-26.6.2010 in Berlin
  • Aktion zum 17.10.2010

Infobrief