Themenliste
RSS

Finanzielle Förderung

Foto: KJR-LSA

Über den bejm wird die Durchführung von Veranstaltungen gefördert. 

Mitglieder des bejm können Gelder für die Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien

beantragen, die genauen Angaben sind unten zu finden. Da die Fördermodalitäten sich in jedem Jahr geringfügig verändern können, bitte darauf achten, für welches Jahr die Förderung erfolgen soll. 

Die Förderung aus Landesfördergeldern im Bundesland Sachsen-Anhalt erfolgt über dies Opens external link in new windowNetzwerkstelle Evangelische Jugendbildung nur für Maßnahmen seiner Mitglieder auf Landesebene entsprechend den Opens external link in new windowFestlegungen des Landes. Für Nachfragen wenden Sie sich bitte direkt an die Opens external link in new windowNetzwerkstelle

Die Förderung aus staatlichen Mitteln der in Brandenburg und Sachsen liegenden Kirchenkreise wird über die Jugendreferenten der Kirchenkreise abgewickelt.

Der bejm verwaltet darüber hinaus den

  • Hilfsbedürftigenfonds zur Unterstützung von sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche bei der Teilnahme an Veranstaltungen

Soweit es uns möglich ist, informieren und unterstützen wir unsere Mitglieder und im Einzelfall auch andere bei der


Datenschutz

Der Bund Evangelischer Jugend in Mitteldeutschland (bejm) ist ein der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland zugeordnetes kirchliches Werk, deshalb gilt für uns das "Datenschutzgesetz der Evangelischen Kirche in Deutschland" (DSG-EKD ) entsprechend § 2 DSG-EKD. Das Gesetz gilt entsprechend auch für all unsere Mitglieder. 
Dieses Gesetz trat am 24. Mai 2018 in Kraft und bringt die Datenverarbeitung im Bereich der Evangelischen Kirche in Deutschland entsprechend Art. 91 DSGVO in Einklang mit der europäischen Datenschutzgrundverordnung. Das Datenschutzgesetz der EKD ist elektronisch abrufbar unter: https://www.kirchenrecht-ekm.de/document/40744.

Alle vom bejm und seinen Mitgliedsverbänden und Einrichtungen erhobenen personenbezogenen Daten werden entsprechend dem Datenschutzgesetz der EKD behandelt und verarbeitet (DSG-EKD § 6). Dabei wird insbesondere sichergestellt, dass die Daten nur soweit erhoben und verarbeitet werden, wie es für die Erfüllung der Aufgaben notwendig ist, z.B. der Durchführung einer Kinder- oder Jugendfreizeit, einer Veranstaltung oder eines Projektes. Das schließt die Offenlegung und Weitergabe der Daten an Behörden und Einrichtungen ein (DSG-EKD § 8), die Fördergelder bereitstellen, insoweit das notwendig ist und dort sichergestellt ist, dass die Daten entsprechend dem Datenschutzgesetz behandelt und verarbeitet werden.  

Was heißt das konkret?


Hinweis für Förderungen im laufenden Förderjahr

Gilt nur für Förderung aus dem Kirchlichen Kinder- und Jugendförderplan der EKM:

  • Bitte reichen Sie die Verwendungsnachweise für die Sommerrüstzeiten ein!
  • Bitte keine Ausgabebelege (weder Kopie noch Original) mitsenden!
  • Terminänderung und ein anderer Durchführungsort für bereits beantragte und bewilligte Projekte sind möglich