WIRken mit klaren Positionen

Was haben wir uns als Ziel gesetzt

Wir entwickeln beginnend mit der Jugendkammer am 27.02.2021 Positionen zu den Themen Demokratie, Vielfalt und Nächstenliebe, welche deutlich machen, für was der bejm (ein)steht. Trotz einem unglaublichen Engagement aus den Mitgliedsverbänden haben wir es nicht ganz geschafft unseren Zeitplan zu halten und die Positionierung bereits im März zu beschließen. Wir nehmen uns also knapp einen Monat mehr Zeit für die intensive inhaltliche Diskussion. Geplant ist der Beschluss des Vorstandes jetzt für den 26.04.2021.

Damit ihr wißt, wo wir stehen hier ein Überblick darüber was bisher passiert ist

  • 27.02.2021
    • Die Jugendkammer beschließt eine Arbeitsgruppe zu gründen. Alle Mitglieder des bejm sind aufgerufen sich an der Erarbeitung der Positionierung zu beteiligen.
    • Die Jugendammer legt die Themen für die Positionierung fest es sind: Bewahrung der Schöpfung, Vielfalt, Soziale Gerechtigkeit, Jugendarbeit und Bildung.
    • Die Jugendkammer sammelt erste Aspekte und Ideen für eine Positionierung in den fünf Themenbereichen
  • 10.03.2021 1. Sitzung der AG
    • Die AG trifft sich zum ersten Mal. Es werden fünf kurze Texte für die Positionierungen erarbeitet
    • Die Mitglieder der AG verabreden sich zu seperaten Treffen, um in Kleingruppen weiter an den Formulierungen der Positionierungen zu arbeiten
  • 15.03.2021 1. Sitzung der AG 
    • Die Positionierungen werden vorgestellt und diskutiert.  
    • Es werden erste Überlegungen formuliert, was wir als bejm für die von uns gefundenen Positionierung tun und was wir uns von Kirche und Politik mit Blick auf unsere Positionierung zukünftig wünschen (Forderungen).
    • Die Mitglieder der AG verabreden sich zu seperaten Treffen, um in Kleingruppen weiter an den Forderungen zu arbeiten
  • 17.03.2021 Vorstandssitzung
    • Zwischenbericht und Aufnahme von Anmerkungen/Anregungen zu den Formulierten Positionierunge
  • bisher ohen Termin
    • Aufnahme der Anregungen aus dem Vorstand für die Positionierungen
    • Aufbereitung der Forderungen
    • Rückkopplung mit der AG über die Ergebnisse
  • 26.04.2021 Beschluss durch den Vorstand des bejm

Ich will mitmachen an wen im bejm kann ich mich wenden?

Michael Seidel oder Inga Wichmann z.B. direkt per Mail an michael.seidel@ekmd.de oder inga.wichmann@ekmd.de

Logo der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM)
Logo des Freistaat Thüringens