#NieWiederIstJetzt

​​​​​​​Das hat es alles schon gegeben: Antisemitismus; rechte Parolen und Hetze; Hass gegen POC oder LGBTQIA+;  Verfolgung und Gewalt... Haben wir nichts daraus gelernt?
Darum setzen wir ein Zeichen: #NieWiederIstJetzt

Mehr lesen arrow_forward

Rahmenschutzkonzept zur Prävention sexualisierter Gewalt

Überall, wo wir im beruflichen oder ehrenamtlichen Bereich zu tun haben, ist das Kirchengesetz zum Schutz vor sexualisierter Gewalt in der EKM zu beachten, damit Schutzbefohlene jederzeit bei uns ganz selbstverständlich ihren sicheren Ort haben und Missbrauch in jeder Form verhindert wird. Die Verantwortung, der Situation entsprechend angepasste Schutzmaßnahmen zu ergreifen, liegt bei den jeweiligen Leitungspersonen. Dabei werden die Verantwortlichen durch ein Rahmenschutzkonzept unterstützt.
 Dieses steht mit Musterbausteinen und notwendigen Anlagen jetzt online bereit:

Mehr lesen arrow_forward

Förderung: Nachhaltige Sommerfreizeiten 2023

Im Sommer 2023 starten Kirchenkreise und Jugendverbände auf dem Gebiet der EKM „Nachhaltige Sommerfreizeiten“ bzw. führen ihre bereits bestehenden nachhaltigen Maßnahmen in einer neuen Qualität fort.
Dafür gibt es die Möglichkeit der Förderung in Höhe von 500€ pro Kirchenkreis und Verband für jeweils eine Maßnahme.

Mehr lesen arrow_forward

Die Menschen in der Ukraine nicht vergessen - Pressemitteilung der AEJ

Am 24. Februar jährt sich der Tag, an dem Russland völkerrechtswidrig die Ukraine überfallen hat. Seit einem Jahr bringt der Krieg unermessliches Leid über die Menschen in der Ukraine. Kinder und Jugendliche sind von diesem Leid ganz besonders betroffen. Denn wenn Bomben fallen, enden Kindheit und Jugend. Unbeschwertes Aufwachsen wird von Angst und Verzweiflung weggefegt. Die Angst um Eltern, Geschwister, Verwandte und Freund*innen legt sich über alle Gedanken.

Mehr lesen arrow_forward

Wie digital ist die Jugend(verbands)arbeit?

Der Kinder- und Jugendring (KJR) will mit dem Projekt „Jugendverband ans Netz“ (JAN) bis Ende 2022 im Rahmen einer breit angelegten Evaluation ausloten, wo sich die Jugend(verbands)arbeit und die Jugendbildung verortet, welche Forderungen im Rahmen einer digitalen Jugendarbeit gestellt werden und welche Weiterentwicklungschancen sich im Prozess der Digitalisierung bieten. Mitglieder des BEJM (also auch Kirchenkreise,Kirchengemeinden, EC, CVJM,VCP, Escolar) dürfen über die Landesgrenze Sachsen-Anhalts hinaus mitmachen und uns so die Möglichkeit geben, es für uns auszuwerten.

Mehr lesen arrow_forward
Logo der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM)
Logo des Freistaat Thüringens